Die Lehrpfade und Führungen

Lehrreiches "im Vorübergehen" erfahren

In einem 5 Hektar großen Park sollen „blühende Gärten“ entstehen und Besucher zum Lustwandeln animieren. Diese blühende Landschaft bietet besonders den Bienen die unterschiedlichsten Nektarquellen und gibt ihnen die Möglichkeit den typisch feinen Atterseer Honig herzustellen. Alte Obstsorten, heimische Kräuter und ein von zwei Quellen gespeistes Biotop – es dient auch als Bienentränke – sind ebenfalls Teil dieser Anlage.

Imkermeister Michael Ryba mit Bienen (Foto: Costadedoi)

Wir bieten folgende Führungen:

  • "Bienenschau‘n" - das Treiben am Flugloch

Unsere Lehrpfade:

  • "Bienenleben" - Die Bienen rund ums Jahr
  • "Was die Biene uns gibt" - alle sieben Bienenprodukte anschaulich erklärt, mit Verkostung

Nur drei Minuten von der Autobahnabfahrt St. Georgen entfernt, am Beginn der Ortschaft Attersee liegt unser Bienenhof. Besuchen Sie uns mit Ihrer Familie – frische Honiglimonade, Kaffee und Honigkuchen stehen schon bereit. Wir sind – Bestechend Bio!