Bautätigkeit

Am Gelände des BIENENHOFs ATTERSEE wird im Moment in großem Stile gebaggert...

Baggerungen am Lehrpfad des BIENENHOFs ATTERSEE Wer aufmerksam auf das einmähdige Bio-Gelände des BIENENHOFs blickt, dem sind die Bautätigkeiten sicher nicht entgangen. Momentan werden drei Retentionsbecken gegraben. Solche Rückhaltebecken sind künstlich angelegt und dienen dazu, größere Mengen Wasser zu speichern. Hier werden die Retentionsbecken errichtet, um das Oberflächenwasser bei/nach Regenfällen aufzufangen.

Diese Bautätigkeit wird unter ständiger Aufsicht des Naturschutzes durchgeführt. Ein ökologischer Bauaufseher ist zuständig, dass naturschutzfachlich relevante Bereiche entsprechend erfüllt werden. Diese Retentionsbecken werden ausschließlich als Regenrückhalteanlage bzw. als Biotop für die Erhaltung der Fauna und Flora dieses Gebietes verwendet.